skip to Main Content
Heiligenstatt 1 | 84577 Tüßling +49 8633-507750
Pädagogische Tage In Burghausen

Pädagogische Tage in Burghausen

Das Kollegium von Heiligenstatt startete am Dienstag den 20.11. um 15:00 Uhr zu einer zweitägigen Fortbildung in Burghausen im Haus der Begegnungen. Im ersten Block wurden die Teilnehmerinnen von der Referentin Erna Spindler äußerst kompetent und einfühlsam mit dem Thema Gesprächsführung vertraut gemacht. Nach einer sehr hilfreichen theoretischen Grundlage zeigte Frau Spindler in Rollenspielen, wie man seinem Gesprächspartner empathisch und dennoch selbstbewusst gegenübertritt.

Nach dem gemeinsamen Abendessen im „Bichl“ ließ das Heiligenstätter Kollegium den Abend im Stüberl des Tagungshauses gemütlich ausklingen.

Nach dem Frühstück ging es für die Lehrerinnen und Erzieherinnen mit dem Thema Datenschutz weiter. Der Datenschutzbeauftragte des Landkreises Traunstein Markus Breitschopf erklärte sehr verständlich, worauf man sowohl im Beruf als auch als Privatperson bezüglich Datenschutz achten muss.

Im Anschluss an diesen aufschlussreichen Vortrag erarbeitete das Kollegium einen Maßnahmenkatalog, um auf bestimmte Verhaltensweisen von Kindern möglichst einheitlich reagieren zu können. Frau Gold-Steindl und Frau Bauer sorgten zwischendurch immer wieder mit Übungen aus Life Kinetik für eine kurze Auflockerung.

Alles in allem: eine äußerst gewinnbringende, gelungene Veranstaltung!

Einen kleinen Einblick gibt es in unserer Bildergalerie.

Back To Top